Was ist eine Brücke und wie funktioniert sie?

Was ist eine Brücke
Brücke = Zwei Pfeiler, ein Bindeglied

Eine Brücke ist festsitzender Zahnersatz und wird angefertigt, um eine Zahnlücke auszufüllen. Täte man dies nicht, würden die Nachbarzähne in die Lücke wandern, was mehrere Nachteile hat. So können sich beispielsweise auch die Frontzähne verschieben, so dass kleine Lücken im sichtbaren Bereich entstehen können.
Eine Brücke benötigt der Zahnlücke benachbarte, stabil im Zahnfleisch sitzende Zähne.

Weiterlesen „Was ist eine Brücke und wie funktioniert sie?“

Share

Wie funktioniert das Bonusheft?

Das Bonusheft wurde in Deutschland als Nachweis für den Anspruch auf erhöhte Zuschüsse bei gesetzlichen Krankenkassen eingeführt. Die Idee, die hinter dem Heftchen steckt, ist folgende: Für Patienten soll ein Anreiz geschaffen werden, die zahnärztliche Vorsorgekontrolle wahrzunehmen. Patienten, die ohnehin schon regelmäßig zum Zahnarzt gehen, werden durch das Bonusheft belohnt.
Regelmäßig bedeutet, dass Jugendliche von 12-17 Jahren jedes Kalenderhalbjahr den Zahnarzt zur Individualprophylaxe aufsuchen. Nach Vollendung des 18. Lebensjahres ist die zahnärztliche Untersuchung nur noch jährlich fällig.
Weiterlesen „Wie funktioniert das Bonusheft?“

Share

Auslandszahnersatz – Alternative zu „Made in Germany“?

Weltkugel, Zahnersatz aus dem Ausland
Ist Zahnersatz aus dem Ausland wirklich billiger?

Was ist der Unterschied zwischen Auslandszahnersatz und Dentaltourismus?

Wenn es um das Thema Zahnersatz geht, gibt es viele Fragen, die Sie sich als Patient stellen. Natürlich haben Sie an Ihren Zahnersatz hohe Ansprüche: Er soll Ihren Alltag nicht beeinflussen, zuverlässig und trotzdem preisgünstig sein. Sie haben schon einmal über Zahnersatz aus dem Ausland nachgedacht? Im Ausland gibt es auch gute Zahnlabore, die Zahnersatz anfertigen und einsetzen. Da Materialkosten, Löhne und Mieten gerade in osteuropäischen Ländern niedriger sind, kann die Zahnersatzanfertigung dort günstiger sein als in Deutschland. Reisebüros bieten mittlerweile Komplettpakete an, die eine Reise mit der Behandlung im Ausland verbinden. Sogar den Festzuschuss bekommen Sie anschließend von der Krankenkasse zurück erstattet. Dennoch raten Verbraucherorganisationen Patienten davon ab, sich im Urlaub oder im Ausland die Zähne machen zu lassen. Ein Grund dafür sind u.a. die Materialien, die im Ausland verwendet werden und meist nicht dem deutschen Standard entsprechen. Denn: Zertifikate sind schnell erstellt, aber wie wertvoll sind sie wirklich? Weiterlesen „Auslandszahnersatz – Alternative zu „Made in Germany“?“

Share